Mentoren und die Karte der Fähigkeiten / Charakter Eigenschaften

Veröffentlicht: 17. Februar 2011 in Schritte, Heldenreise
Schlagwörter:, , , , , ,

5. Übernatürliche Hilfe: Der Held trifft unerwartet auf einen oder mehrere Mentoren und Verbündete.

Schritt 5 im Zyklus der mythologischen Heldenreise nach Joseph Campbell

Nach dem ersten Eintrag gestern kommentiert ein mysteriöser Gast mit dem Namen „TheEleMentor“ und rät mir zu einer praktischen Mission – einer Quest für den weiteren Weg. Er empfiehlt mir, eine Karte, eine Mindmap anzufertigen und darin meine Fähigkeiten und Charakter Eigenschaften aufzulisten. Darüber hinaus rät er mir, zwischen Talenten, Fähigkeiten (Hard Skills) und Charakter Eigenschaften (Soft Skills) unterscheiden zu können.

Bevor ich diese praktische Quest hier teile, ein kurzes Wort zur Rolle der Mentoren. Ihnen kommt eine wichtige Rolle in der mythologischen Heldenreise und in Ken Robinsons Buch „The Element“ zu. Ken nennt 4 Rollen, die Mentoren erfüllen können:

  1. Erkennen & Anerkennen (Recognition)
    Mentoren sehen Veranlagungen & Talente, die uns selbst nur wage bewusst sind und bestätigen diese mit ihrer Sicht.
  2. Ermutigung (Encouragement)
    Mentoren führen uns zu dem Punkt, an dem wir etwas erreichen wollen und können, das bisher unmöglich oder unpassend schien. Sie begleiten uns durch unsere Selbstzweifel und Ängste und erinnern uns stets an unsere Fähigkeiten und Veranlagungen
  3. Unterstützen & Fördern (Facilitating)
    Mentoren führen uns näher zum Element, indem sie uns Rat, praktische Schritte, Techniken an die Hand geben und Kontakte herstellen, die uns fördern
  4. Strecken & Ausdehnen (Stretching)
    Effektive Mentoren stoßen uns jenseits von dem, was wir als unsere Limitierungen erfahren. So, wie sie es nicht zulassen, dass wir allzu lang in unseren Selbstzweifeln verharren, so bewahren sie uns auch davor, weniger mit unserem Leben zu tun, als wir wirklich erreichen können. Sie erinnern uns daran, niemals „durchschnittlich“ in unserem Bemühen zu sein.

Frei übersetzt und wiedergegeben aus Ken Robinson, The Element, Kapitel 8, the Roles of Mentors

Es müssen nicht unbedingt „Vollblut Mentoren“ sein, die sich uns auf dem Weg zeigen. Manchmal sind es einfach unsere Mitmenschen und Freunde – unsere Verbündeten -, die eine oder mehrere der oben genannten Rollen übernehmen. Dieses Online Tagebuch ermöglicht über die Kommentarfunktion z.B. das Erscheinen der Mentoren oder wichtiger Hinweise durch Diskussionen.

Nun zur praktischen Quest, zu der mir TheElementor gestern im Kommentar riet:

Mindmap Fähigkeiten und Charakter Eigenschaften
Mindmap Fähigkeiten und Charakter Eigenschaften

Ich nehme mir also einen großen Bogen Papier und male mit verschiedenfarbigen Stiften eine Mindmap, liste meine Fähigkeiten (Hard Skills) wie z.B. Webdesign und Percussion, Pantomime und Sprachen, sowie meine Charaktereigenschaften (Soft Skills) wie Empathie, Lauschen/Zuhören, Interdisziplinäres Denken, etc. auf.

Dabei wird mir langsam der Unterschied zwischen Talenten und Fähigkeiten bewusst.

Einschub aus den Diskussionen unten: Talente sind Fähigkeiten und Eigenschaften, für die wir eine natürliche und besondere Veranlagung haben – in denen wir überdurchschnittlich gut sind und die uns leicht fallen. Wir nennen sie auch Gaben, Charismen, Begabungen.

TheElementor riet mir gestern, die „Pen & Paper“ Mindmap in eine kostenlose Online Mindmap zu übertragen. Auf Mindmeister.com habe ich mir also einen solchen kostenlosen Account angelegt, mit dem Mindmaps auch kollaborativ bearbeitet werden können. Hier ist sie zu finden: http://www.mindmeister.com/82424391/ich-selbst

 

Advertisements
Kommentare
  1. theelementor sagt:

    Sehr gut! Du hast die Quest erfolgreich abgeschlossen. Ich gebe dir dafür 50 Erfahrungspunkte ! Notiere sie dir irgendwo.

    Hast du diese Quest alleine für dich gemacht ?

    Meine heutige Quest für dich ist folgende:
    Lade mindestens 3 Menschen aus deinem Kreis ein, diesen Beitrag zu kommentieren und sie nach ihren Ideen/Gedanken/Eindrücken zu deinen Fähigkeiten und Charakter Eigenschaften zu befragen. Es kann sein, dass sie deine eigenen Punkte in der Karte bestätigen oder aber ganz neue Punkte haben.

    Viel Spaß damit ! Wenn du diese Quest gelöst hast, werde ich mich wieder bei dir melden.

  2. andreboeing sagt:

    Vielen Dank Elementor 🙂 So sei es. Ich schicke jetzt persönliche Einladungen raus.

    Also Freunde. Was denkt Ihr – was sind Fähigkeiten, Talente und Charakter Eigenschaften, die Ihr bei mir erlebt habt und sehen könnt ? Stichpunktartig, Ausgeschrieben – wie ihr wollt und Zeit habt. Ihr könnt ihr Anonym, unter einem Pseudonym oder als echte Personen antworten.

  3. philzinser sagt:

    Hallo André,

    ganz einfach:

    Fähigkeiten
    + Extrem komplexes Denken
    + Menschen zu inspirieren
    + Konzepte zu entwerfen

    Talente
    + Blick in die Zukunft
    + Meister der Tools
    + Menschenflüsterer

    Charakter
    + Weltenverbesserer
    + Social Media Guru
    + Digital Monk
    + Real Friend

    Bühne frei für Nummer zwei!

  4. Kai sagt:

    Dann will ich mich auch ma dazu äußern:

    Als Talent würde ich etwas bezeichnen, was man kann, ohne dass man es aufwendig oder langwierig erlernen muss. Jedoch müssen Talente auch gepflegt und geübt werden. Es sind aber Dinge, die einem leicht fallen, und wo man besonders gut ist.

    Davon abgegrenzt sind für mich Fähigkeiten vielfältige Dinge, die ich erlernt und kultiviert habe.

    Eines deiner Talente ist sicher, andere Menschen zu motivieren und ihnen zu helfen, eigene Ziele besser zu erreichen. Dabei verstehst du es besonders gut, herauszuhören, was benötigt wird. Dann hast du auch das Wissen, was für Werkzeuge es gibt und kannst gleich nen Tip abgeben, wie man ein Problem löst.
    Ergänzt wird das durch Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft.

  5. Maria sagt:

    du hast mich, seit dem du mir vor langer Zeit begegnetest, begeistert in deiner Direktheit und Ehrlichkeit, Spontanität und Kreativität.
    Dinge anzugehen die ich nie hätte darüber begriffen.

    es ist schon faszinierend wie dein soziales Arrangement und dein Umgang mit Jugendlichen ist und wie daraus so viel interessante Projekte entstehen .

  6. zunächst: diese Setting inst sehr inspirierend, ich werde es für diverse Seminare als Anregung nehmen und Elemente übernehmen – von daher schon mal Dank!

    Ich beziehe mich auf die Mindmap und kam zunächst auf ein sehr gleiches Bild, unterstreichen kann ich alle Nennungen, vor allem aber die Inspiration, Kreativität, Empathie.

    Deine Fähigkeit ( so nennen ich es mal, mir ist der Unterschied zwischen CH-Eigenschaft und Skill noch nicht ganz deutlich, von daher einfach dort einteilen, wo du sie seihst):

    andere zu motivieren sehe ich sehr stark, das is timho nochmal einen schritt mehr als inspierieren.
    Dann sehe ich noch die Unkonventionalität als eines deiner Merkmale an.
    Fair,
    veränderungsfähig,
    entspannt und anderen entspannung ermöglichend,
    charismatisch,

    deswegen würde ich bei skilss aufgrund der eigenschaften auf jeden fall auch – im sinne der 9er des enneagramms – Moderation als Skill sehen.

    cu!

  7. Johannes sagt:

    Hallo Andre
    Danke für die Nachricht und das entgegengebrachte Vertrauen hier zu Antworten.
    So weit (oder auch manchmal so wenig) ich dich bisher kennen lernen durfte, kann ich sagen, dass die Map schon ziemlich vollständig ist. Ich denke bei den Charakter Eigenschaften könnte noch Spiritualität hinein. Verschiedene Formen dieser bwz. religiösität prägen auch deinen Charakter.

    Spannend finde ich die Anordnung in der Map. Wenn man sie in der Mitte faltet (bei Dir) dann liegen die Charakter Eigenschaften hinter den Fähigkeiten oder umgekehrt. Für mich heisst dass: dass hinter Deinen Fähigkeiten Deine Charaktereigenschaften liegen. Du bist bei dem was Du tust voll dabei. Und das ist vielleicht auch eine besonders große Eigenschaft von Dir, die ich sehr schätze.

    Wenn die Seite jetzt gefaltet bleibt mit den sichtbaren Fähigkeiten und den dahinter liegenden starken Charakter Eigenschaften bleibt die rechte Seite frei.

    Was könnte dahin? Ich denke mal darüber nach – Du auch- vielleicht…
    Bin gespannt wie Deine Reise weitergeht. Alles Gute.
    Johannes

  8. Florian sagt:

    …quer durch die Welt und ein paar Meter…

    Ein schönes Tagebuch hast du dir da erschaffen. Wie die anderen Deines ‚Clans‘ dir auch schon mitgeteilt haben, finde ich ebenso, dass deine Mind-(Treasure)Map schon wunderbar gefüllt ist.
    Einen, wie ich finde wichtigen Punkt, kannst du noch mit aufnehmen: ‚persistent‘ (Ich konnte kein passendes Wort auf Deutsch finden und die möglichen Übersetzungen treffen es sehr gut…). Ich habe Dich schon des Öfteren beim beständigen und ausdauernden Formen eines ‚Projektes‘ erlebt…diese Schaffenskraft ist ein wichtiges Hilfsmittel für die Materialisierung der Ideen.
    Ich freue mich auf weitere Questen (meine/deine/unsere).
    Bis in 3 Metern
    Florian

  9. andreboeing sagt:

    Am Ende des Tages bleibt mir ein ganz ganz herzliches Dankeschön an alle Rückmeldungen, Spiegel, Reflexionen, Bestätigungen, Blickwinkel, Anregungen. Alle Antworten haben Tiefe und zeigen eine sehr bewusste Beschäftigung mit meinem Anliegen. Wow ! I´m blessed & blissed.

    Ich bin sehr dankbar, Euch in meinem Tribe – oder wie Florian sagt – Clan zu haben !!! 🙂 Mein Ruf zur Questhilfe an nicht einmal 10 Tribe Mitglieder hat mir einmal mehr die Kraft von Social Media gezeigt. Ein Ruf reist durch den Social Media Space und aus vielen Richtungen des Landes treffen in nur wenigen Stunden Antworten und Verbündete ein.

    Morgen – nach der Vollmond Nacht – ergänze ich Eure Punkte auf meiner Landkarte der Fähigkeiten, Charakter Eigenschaften und Talente. Ich bin gespannt auf TheEleMentor und seine nächste Quest….

    Allen eine gesegnete Traumzeit

    In Verbundenheit –
    Der (Helden)reisende auf dem Weg in sein „Element“

  10. theelementor sagt:

    Superb! Auch diese Quest hast du gemeistert. 3 von 3 + 3 weitere Verbündete haben deinen Ruf zur Questhilfe beantwortet. Notiere dir nochmal 50 Erfahrungspunkte ( Dein Stand: 100 EP)

    Deine Karte der Fähigkeiten hat sich erweitert. Sie sind deine Kräfte und „Superpowers“ auf dem weiteren Weg deiner Heldenreise.

    @Kai: Ein guter Hinweis ! Talente sind Fähigkeiten und Eigenschaften, für die wir eine natürliche und besondere Veranlagung haben – in denen wir sehr gut sind und die uns leicht fallen.

    @Jürgen: Im Englischen wird häufig zwischen Hard Skills und Soft Skills unterschieden. Hard Skills sind leichter zu messen, da sie einen physischen Ausdruck haben: Tanzen, Websites gestalten, einen Film produzieren, usw. Soft Skills sind subtiler, schwieriger zu messen – sie sind Eigenschaften unserer Psyche, gehören zum EQ – hier wurden sie Charakter Eigenschaften genannt.

    @Johannes: Wunderbar! Der Hinweis auf den „dritten Bereich“ ist goldrichtig und Teil der heutigen Quest.

    André – hier ist deine heutige Quest:
    Beschäftige dich nochmals intensiver mit deiner Karte der Fähigkeiten (Hard Skills) und Charakter Eigenschaften (Soft Skills). Gestalte sie aus, drucke sie aus – dann schaue dir alle Punkte sehr genau an. Heute jagen wir deine Talente auf dieser Karte. Sie sind deine übergeordneten, deine Meta Kräfte – sie entspringen Deinem „Element“. Durch sie bekommen alle anderen Skills einen tieferen Sinn und Kontext. Wenn du sie gesichtet, gejagd hast, schreibe einen Artikel darüber und gestalte ein Bild dazu.

    Du weisst ja jetzt, wie es läuft. Wenn du die Quest gelöst hast, melde ich mich wieder bei dir. Gute Jagd !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s