Heute Offline Tag und Medienfasten

Veröffentlicht: 27. Februar 2011 in Schritte, Heldenreise
Schlagwörter:,
Offline Tag und Medienfasten

Feierlich verweilen Laptop und iPod im Schrank. Unplugged total!

Dieser Artikel wurde gestern geschrieben und das Publikationsdatum auf heute gestellt.

Update: 1 Tag später :: Wie ist es gelaufen ?

1. Ich habe durchgehalten! Keine Medien, kein Netz, kein „Laptoppen“, kein „iPodden“, Fernsehen ist bei mir eh vor 10 Jahren gestorben, Handy und Telefon blieben aus. Unspektakulär, da sie ohnehin keinen großen Stellenwert für mich haben.

2. Erkenntnis: Ich habe genügend andere Lebensbereiche, die mich ausfüllen. Also kein harter Entzug und doch nicht so ganz Info/Mediajunkie

3. Die Kunst der Langsamkeit. Im Infospace ist Alles so hyerpschnell – nur einen hyperklick entfernt. Unplugged genoss ich die Langsamkeit – Schritt für Schritt durch den Tag. Lautlos kommt der Infostrom daher doch lärmt in unseren Köpfen. Stille prägte den Tag…

4. Habe viele Ecken meiner Wohnung säubern können. Sektor für Sektor…in der Kunst der Langsamkeit

5. Habe meine „Paperwork“ geschafft. Sortiert, weg geschmissen, reduziert.

 

Advertisements
Kommentare
  1. theelementor sagt:

    **nickt anerkennend** Sehr schön. 200 Punkte für die Quest, die zunächst sehr schwer schien und sich als mühelos erwiesen hat.

    Mit 925 Erfahrungspunkten hast Du nun Level 4 und damit ein neues Reifestadium erreicht – der Erfolg „Kenner der Dracheninsel“ wandert als Abzeichen an deine Robe. Es ist an der Zeit, weiter zu ziehen. Ein Schiff trägt dich durch das Meer – zum Festland im Norden. In ein Land, das Sapientia genannt wird.

    Bisher war ich ein einfacher Questgeber, Punkte- und Erfolgsverteiler für dich. Avatare wie mich findet man in jedem durchschnittlichen Rollenspiel.

    Meine simple Rolle war es bisher, dich zu lehren, „single minded“ im „single tasking“ auf eine einfache Quest pro Tag konzentriert zu bleiben. Die Punkte und Erfolge sollten dich motivieren – Dir deinen Fortschritt vor Augen führen und dich in der konsequenten, täglichen Reise halten.

    Ab heute gehst du in ein neues Stadium über – und somit auch ich als dein Mentor.

    Komme zunächst auf dem Festland „Sapientia“ an und schreibe darüber. Gute Überfahrt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s